Donnerstag, 7. Mai 2015

Haubentaucher Berlin - wie ein Phoenix aus der Asche...








Long time no see - Ich hoffe Euch allen geht es wunderbar!
An all diejenigen, die sich gefragt haben, warum ich hier kaum mehr schreibe und ob ich euch Vergessen habe: Nein, ich denk noch oft an Euch, doch ich habe ein schlechtes Gewissen, aber noch viel wichtiger: Ja, dafür gibt es einen guten Grund! Und ja, es hängt mit diesem neuen Vogel zusammen, der in Berlin gelandet ist: Der Haubentaucher. Doch keine Angst, ich werd es hier nicht der BILD oder B.Z. oder DIE WELT oder Berliner Morgenpost oder aber dem Managermagazin gleichtun und noch den 832482014. Lobes-Artikel über den neuen IT-Pool von Berlin verfassen..Denn gute PR braucht der Haubentaucher schon lang nicht mehr…es redet auch so die halbe Stadt bereits über DIE Sommerlocation und jeder der hier ist kommt einfach nicht an diesem azurblauen Pool vorbei ohne sich zumindest bei Instagram stolz posierend mit Cocktail in der Hand und Hashtag #Ifoundparadise im Kopf einzuchecken. So geht Viralität, liebe Marketer! Baut ´n Pool, gebt ihm n coolen Tiernamen und dat Ding läuft von allein!
Ich bin mindestens genauso verliebt wie die Redakteure der Springerpresse oder anderer Verlagshäuser in den mediterranen Urlaubsflair, der dort plötzlich zwischen Drogendealern und Kriminellen auf der Revaler weht. Ob Yoga am Pool, Hugo aufm Sundeck oder Sundowner im Sand - THE UrbanPool & Sundeck Garden Lounge Bar macht so fast alles möglich! Und das mit einer authentischen Leichtigkeit - ohne Snobby Chichi und ohne Hipstergehabe. Einfach normal. Und ehrlich. Und weil ich SO ein Riesenfan bin, hör ich an dieser Stelle hier jetzt sofort auf weiter zu schwärmen, sonst wird das doch noch so ein verliebter BILD Artikel, dem man vorwirft "das muss doch gekaufte Presse sein!" … Bei mir würde das sogar stimmen  - zwar nicht gekauft, aber alle mal nicht unparteiisch. Zeit um aufzulösen: Ich bin momentan an der Planung eines neuen Projektes, das mit dem einzigartigen HBT zusammenhängt und mir sehr am Herzen liegt. Und ja auch dieses Projekt wird wieder in Richtung Fashion & Lifestyle gehen.. Stay excited, stay tanned. Bald mehr dazu!
Eure ZOE in LOVE and very very veeeeery excited & thankful !!!





Oh - und nicht vergessen, die Süßkartoffel-Pommes und das Cocoswasser zu probieren, wenn ihr das nächste mal hier seid ;)


Piiiep piiep piiiiiep - der Haubentaucher hat euch liiiieb 
XXX











Samstag, 21. März 2015

Secret Bridal Sale by Kaviar Gauche

Heaven! Wochenend-Tipp für alle Berliner Bräute: Der Secret Bridal Sale bei Kaviar Gauche noch bis Dienstag jeden Tag von 12:00 - 19:00 Uhr !
Auch für Nicht-Bräute der Himmel auf Erden... Einfach bei KG in der Torstr. 56, Berlin-Mitte klingeln (nicht wundern, es ist nicht die Änderungsschneiderei im Erdgeschoss, sondern ihr müsst die Treppen im Vorderhaus ins 1. OG hochlaufen…immer den rosa und weißen Herz-Luftballons folgen) und die Flügeltüren der Altbauwohnung ins Haute Couture Fashion-Paradies öffnen sich… Beste persönliche Beratung von zuckersüßen Verkäuferinnen und Leckereien in pink, rosa und weiß inklusive - ein Traum & alles was das Mädchen-Herz begehrt! Großes Lob, I'm in LOVE !

Welches Kleid ich ergattert hab, das übrigens von 1.000€ auf 230€ heruntergesetzt war, seht ihr ganz bald…!
Und bis dahin: Unbedingt vorbeischauen und genau wie ich solch tolle Schnäppchen  abstauben!
Verliebt, verlobt, verheiratet - eure ZOE

____________________________________

Just for the tourists of you, who are in Berlin RIGHT NOW and LOVE haute couture: Go to Torstr. 56 until this tuesday, everyday between noon and 7 pm and find your love… 
IT´S SECRET BRIDAY SALE by Kaviar Gauche…just check it out on your own and fall in LOVE…

Yours ZOE









Sonntag, 8. März 2015

Pariser Wildfang


 Heut wird´s wild! 
Die Sonne lässt uns lebendig fühlen, alles erwacht aus dem Winterschlaf und wir wollen passend dazu extrovertierte Mode! 
Animal Print ist das eine - Jungle Print das Andere.  
Wer also Leomuster und Fauna-Co. nicht mehr sehen kann und dennoch die innere Raubkatze raus lassen will, geht voll und ganz auf die Flora! 
Mein Jungle-Print Jäckchen deutet im expressionistischen Stil Palmenblätter an. Ich kombiniere dazu eine tannengrüne coated Skinny und ein einfaches weißes T-Shirt mit Leder Biker Boots.
STAY WILD - Eure ZOE

P.S. Ach ja - das mit dem "die-Spitze-des-Louvre-treffen" üben wir nochmal, Herr Fotograf ;)
___________________________________________

Jungle fever.
The sun awakes us from winter sleep, makes us go out and express ourselves.
Animal prints vs. jungle prints.
If you can`t see leo prints anymore, but still want to show your inner wildcat, 
why don't go for jungle prints. 
I combine my palm tree style jacket with a green coated skinny, a plain white tee shirt and some leather biker boots.
STAY WILD - yours, ZOE

P.S. So hard to touch the top of louvre and try to look good… ;)  












Dienstag, 24. Februar 2015

Leather Shorts & Le Louvre


"Hier will ich später mal einziehen!"war das Erste, das ich rief als ich im Louvre ankam. Denn neben all den beeindruckenden gesammelten  Werken aus der ganzen Welt ist das Palais Royal, in dem sich heute das Museum le Louvre befindet, in seiner Architektur einzigartig und so wunderschön, dass sich wahrscheinlich jedes Mädchen wünscht hier einmal Prinzessin spielen zu dürfen. Auf der eigentlichen Suche nach der Mona Lisa (winzig kleines Bildchen hinter einem Glaskasten mit gefühlt 1 Mio Touris als Traube davor versammelt) in den riesigen verschachtelten Sälen und ewig langen Gängen, begneteten einem das ein oder andere bekannte Kunstwerk - so auch die die Aphrodite, die mein persönliches Highlight darstellte. Schon als Kind war ich im Alter von 5 Jahren am Aphroditebad auf Zypern und war damals mehr als enttäuscht die wunderschöne Aphrodite-Statue dort nicht auffinden zu können. Als mir mein Vater dann erklärte, dass sich die Statue in Frankreich befindet (nicht mal in Griechenland in Athen im Nationalmuseum, das hätte ich ja noch verstanden) war ich mehr als enttäuscht. Jahre später stand sie mir in Paris an meinem 25. Geburtstag dann also plötzlich gegenüber - und sah viel "gemütlicher" aus als ich erwartet hatte! So wunderschön fand ich sie gar nicht mehr - sie hatte Bauchmuskeln angedeutet, wirkte dadurch irgendwie fast schon männlich und war sehr viel breiter gebaut mit kürzeren Beinen als angesagte für schön empfundene Topmodels der heutigen Zeit - so viel also zum Wandel des Schönheitsideals. Irgendwie sympathisch die alten Griechen!

_________________________________________________

"This is where I want to live when I´m older! " was the first sentence I said when I entered Le Louvre. The architecture of the Palais Royal, where today the museum of le Louvre is integrated, is just stunning! I guess almost every girl wants to become a princess for one day in this romantic beautiful palais! I´ve seen the Mona Lisa (a really tiny painting), the statue of Aphrodite and many other popular artworks.















 Nachdem ich mich inspirieren habe lassen von all den Statuen, wollte ich selbst eine sein - dann noch der Gemüsemann…(der Sommer von den vier Jahreszeiten von Giuseppe Arcimboldo - ja ich weiß - aber egal ich hatte HUNGER) merkte ich es wurde langsam aber sicher Zeit zu gehen. Zeit für einen Mittags-Lunch! Wir hatten im LES OMBRES reserviert - um den Ausblick direkt auf den Eiffelturm noch besser genießen zu können entschieden wir uns anstatt des Dinners für das Lunch. Außerdem empfehle ich hier das Mittags-Menü, da die Preise hier deutlich unter den Dinner-Preisen liegen…

______________________________________________________________

When I looked after hours at the painting "summer by Giuseppe Arcimboldo" I just saw vegetables and got really hungry. Lunch time! 
We went to the restaurant LES OMBRES with an amazing view to la Tour Eiffel. The food was yum and I recommend to go for Lunch not for Dinner to LES OMBRES, because the menue prices are much cheaper and the view by day is just breathtaking...


Der Ausblick ist wirklich atemberaubend schön, das Essen unglaublich lecker und der Wein sehr gut. Zwischen den Gängen gingen wir an die frische Luft um den Ausblick in der Sonne bei einem Glas Weißwein zu genießen - wieder einer dieser magischen Momente - Paris scheint voll davon zu sein. Ich dachte an Harald Juhnke, der einmal auf die Frage nach seiner Definition von Glück antwortete "Keine Termine und leicht einen sitzen" - ich wusste in dem Moment was er damit meinte. 
Schönster Geburtstag der Welt!

P.S. Mein Outfit könnt ihr unten direkt nach-shoppen! :) Einfach auf die unten clickbaren Outfit-Bestandteile clicken, dann werdet ihr direkt zum Online-Shop weitergeleitet!

_____________________________________________

While waiting for the next course, we went onto the terrace to enjoy the view with a glass of white wine in the sun - such a magical moment! I was totally in the moment and just felt happiness- nothing else! What a perfect birthday-dream! 

P.S. You can shop my outfit directly here! Just click onto the shown links below! 







 









Outfit:






Find me on Stylebook!